Am 24. Januar 2018 wurde das Regionalbüro der IRZ für Nordafrika in Tunis offiziell eröffnet. Neben hochrangigen Gästen aus dem tunesischen Justizministerium war zu diesem Anlass auch der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV), Christian Lange, anwesend.

Das von Hichem Dkhili geleitete Regionalbüro, wird insbesondere die aktuelle politische und rechtliche Entwicklung analysieren, ständige Absprachen mit den Projektpartnern führen sowie einen Teil der geplanten Maßnahmen vor Ort bei der Durchführung organisatorisch unterstützen. Zudem wird das Büro auch eine Hilfestellung bei Projekten in den Partnerländern Marokko und Algerien leisten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz: Eröffnung des IRZ Regionalbüros in Tunis.